Home TIERWELT Der Mann fand eine Familie von Mäusen im Garten und baute ihnen...

Der Mann fand eine Familie von Mäusen im Garten und baute ihnen ein kleines Dorf mit allem Komfort

269
0

Einmal entdeckte ein Mann, der gerne fotografiert, eine Familie von Mäusen in seinem Garten. Der Mann hat die winzigen “Nachbarn” nicht vertrieben.

Die Anzahl der Mäuse nahm allmählich zu. Dann beschloss der Fotograf, ein Dorf mit mehreren Häusern für Mäuse zu bauen.

Es dauerte ein paar Monate, weil Simon die kleinen Häuser stark und warm machen wollte, damit die Mäuse für den Winter bereit waren. Der Mann verstand auch, dass die Mäuse Nachkommen haben werden, deshalb wollte er den Tieren maximalen Komfort bieten.

Der Mann baute kleine Häuser aus Ästen und Moos. Er hat auch die Mauswohnung mit Draht eingezäunt und die Tiere vor Katzen geschützt.

Vom ersten Moment an, als er neue “Nachbarn” in seinem Garten traf, fütterte der Mann sie und machte erstaunliche Fotos. Die Mäuse erwiesen sich als sehr fotogen, süß mit ihren kleinen Augen, zähen Pfoten und neugierigen Augen. Sie sind sehr süß, oder?

Quelle: youtube.com, leprechaun.land

Previous article“Verlass mich nicht”: Ein süßer Welpe bat alle Passanten um Hilfe
Next articleEine streunende Katze rettete ein drei Monate altes Kind au der kalten Straße und rief lautstark die Menschen nach Hilfe

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here