Home TIERWELT Ein Mann hat ein Café geöffnet, das man nicht mit Kindern, sondern...

Ein Mann hat ein Café geöffnet, das man nicht mit Kindern, sondern mit Hunden besuchen kann

41
0

Das neu eröffnete Café hat bei den Eltern für Wut gesorgt: Der Besitzer hat Kindern unter 12 Jahren den Zutritt verboten. Aber Sie können mit Hunden kommen

Foto: bigpicture.com

Bob Higginson eröffnete den Chart Room in Brixham. Nach der Eröffnung kündigte der Besitzer an, dass das Café auch mit älteren Kindern und sogar Hunden besucht werden kann, aber Kinder unter 12 Jahren werden nicht bedient. Verärgerte Einheimische sagten, dieses Verbot sei eine Form der Diskriminierung.

Foto: bigpicture.com

“Meine Hauptkunden sind reifere Menschen, die Ruhe und Frieden brauchen. Ich wollte, dass die Menschen kommen und sich an die Vergangenheit erinnern und nostalgische Gespräche führen können, ohne dass Kinder herumlaufen und mich ablenken”, sagte Higginson.

Higginson sagt, dass es ihm wirklich nichts ausmacht, wenn Leute mit Hunden kommen. Viele Menschen gehen mit einem Begleithund spazieren, andere bringen nur Haustiere mit. “Ich habe noch nie einen Hund getroffen, der sich nicht gut benimmt”, sagte der Besitzer der Einrichtung

Foto: bigpicture.com

Previous article„Dornröschen“: der rote Kater, den man auf der Straße fand, schläft zwanzig Stunden pro Tag
Next articleHund wartete auf die Hilfe und fand seine neue Besitzerin

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here