Home TIERWELT Treue bis zum Ende: Ein Kater lebt seit Monaten neben dem Ehrendenkmal...

Treue bis zum Ende: Ein Kater lebt seit Monaten neben dem Ehrendenkmal seines die Welt verlassenen Besitzers

0

Wahre Freundschaft!

Ein Kater in Serbien kann den Tod seines Besitzers nicht akzeptieren. Seit Monaten besucht er das Grab deed Herrchens.

Die rührende Geschichte des serbischen Katzen-Hatiko wurde im Internet von dem Benutzer @LavBosniak erzählt.

Ihm zufolge gehörte der Kater dem verstorbenen Mufti Muamer Zukorlić. Der Mann starb am 6. November 2021 an einem Herzinfarkt. Seitdem liegt der Kater auf seinem Grab.

“Trotz des Todes will der Kater bei seinem Herrchen sein”, schrieb @LavBosniak.

Zwei Monate später, im Januar, besuchte der Verfasser des Beitrags den Friedhof. Der treue Kater saß wieder auf dem Grab des Muftis.

“Der Kater ist immer noch da”, schreibt @LavBosniak.

Die Geschichte des Katers berührte die Nutzer im Internet.

Kater neben dem Ehrendenkmal seines Besitzers. Quelle: tsn.com

“Wir verdienen diese wunderbaren Geschöpfe nicht.”
“Der Tod kann Freunde nicht scheiden”.
“Ziemlich bizarr, denn Katzen tun das normalerweise nicht. Es ist ihnen egal, aber Hunden tut es wirklich weh. Das habe ich noch nie gesehen.”
“Es ist kalt da draußen, bring ihn nach Hause.”

Quelle: tsn.com

Previous articleTausende von kleinen Leben gerettet: Wie Ginny, die Hündin, schwache Kätzchen auf der Straße fand und sie zu ihrem Besitzer brachte
Next articleEin Golden Retriever rettete ein kleines Kätzchen: Er brachte es nach Hause und kümmerte sich um es

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here