Home TIERWELT “Das ist unser Baby”: Ehegatten freuten sich über die Rettung einer streunenden...

“Das ist unser Baby”: Ehegatten freuten sich über die Rettung einer streunenden Katze

Die Menschen erzählen von lustigen und peinlichen Begebenheiten aus ihrem eigenen Leben oder dem Leben von Menschen, die sie kennen.

“Am Abend zuvor waren meine Frau und ich an die frische Luft gegangen, um uns zu bewegen, als uns plötzlich eine offensichtlich trächtige junge Katze entgegenkam. Sie war eine der freundlichsten Katzen, die ich je getroffen habe.

Sie hat sich an meinen Beinen gerieben. Wir haben bereits zwei Katzen zu Hause, also verabschiedeten wir uns von ihr und gingen zurück zu unserem Spaziergang. Sie folgte uns eine Zeit lang und verschwand dann aus dem Blickfeld”, sagt Sem.

Auf dem Weg dorthin hörte das Paar das Heulen von Katzen und befürchtete, dass diese die Katze angreifen würden.

“Ich konnte nicht aufhören, mir Sorgen um diese Katze zu machen, also schlug meine Frau vor, zu dem Ort zurückzugehen, an dem wir sie getroffen hatten, um zu sehen, ob sie weg war. Wir gingen zu ihr. Wir beschlossen, sie für die Nacht mit nach Hause zu nehmen. Wir brachten die Katze nach Hause, ließen sie über Nacht in der Garage, legten eine Decke für sie aus und gaben ihr Futter”, erzählt Sem.

Am nächsten Tag beschloss das Ehepaar, Bilder des Kätzchens in lokalen Online-Tiersuchgruppen zu veröffentlichen, was jedoch zu keinem Ergebnis führte. Also brachten sie die Katze in eine Tierauffangstation. Und damit fing der Spaß an.

“Schließlich setzten wir sie in eine Katzentransportbox und brachten sie in das Zentrum. Als Erstes wurde ihr Chip überprüft. Zum Glück hatte sie eine. Die Mitarbeiter riefen die Besitzer an, um Informationen über das Tier zu erhalten, und so erfuhren wir alles. Sully wohnte in dem Haus in der Nähe des Fundortes. Die Katze wollte nur, dass wir ihr helfen, die Tür zu ihrem Haus zu öffnen”, sagte Sem.

Sully kam schließlich wohlbehalten nach Hause, und das Paar hat ihn seit diesem Vorfall mehr als einmal gesehen und ihm ins Haus geholfen. Aber das Gefühl der Verlegenheit, das sich nach dem Besuch in der Tierauffangstation einstellte, wird das Paar sicher nicht so schnell vergessen.

Quelle: www.ridus.сom

Previous articleTierheim für Ferkel: Ein Mann hat sich bereits darum gekümmert, einem besonderen Ferkel ein Zuhause zu geben
Next articleVerlassener Hund konnte einen Monat lang nicht glauben, dass seine Besitzer für immer weg waren