Home TIERWELT Der wahre Held: Der Hund hat den Eltern gezeigt, dass ihre 9...

Der wahre Held: Der Hund hat den Eltern gezeigt, dass ihre 9 Monate alte Tochter ins Krankenhaus gebracht werden muss

Ein Hund namens Henry rettete der 9 Monate alten Tochter seiner Besitzer das Leben. 

Zuerst schien es, als würde der Hund nur spielen, aber es stellte sich heraus, dass er auf diese Weise den Eltern zeigen wollte, dass das Kind in Gefahr war. Der 8-jährige Henry lebt mit seiner Familie in den USA. Normalerweise schläft er, sieht fern oder spielt mit den Besitzern, aber am Abend des 13. Dezember benahm er sich seltsam.

Ein 9 Monate altes Mädchen hat sich eine schwere Erkältung zugezogen und in ihrem Zimmer geschlafen. Aber der Hund versuchte mit aller Kraft, sie aufzuwecken. Ständig öffnete er die Tür zum Kinderzimmer, rannte ins Zimmer und blieb stehen.

Das Mädchen wachte von dem Lärm auf und weinte. Dann bemerkten die Eltern, dass ihr Schrei nicht wie gewöhnlich klang. Die Atemwege des Kindes wurden nicht freigemacht. Sie konnte nicht atmen und wurde blau.

Die Eltern brachten ihre Tochter dringend ins Krankenhaus.

“Ich weiß nicht, was passiert wäre, wenn er sie nicht geweckt hätte”, sagte die Mutter des Mädchens.

Jetzt versuchen die Besitzer Henry für seine Heldentat zu danken. Zu Weihnachten haben sie ihm schon viele Geschenke gemacht. Und bald wird Henry ein Steak haben.

Quelle: youtube.com, pets.24tv.ua

Previous articleAffenfamilie hat versucht, Bananen von einem Smartphone zu bekommen
Next articleEin Geschenk von dem Postboten: Der Mann erklärte sich bereit, der Familie bei der Suche nach ihrem vermissten Hund zu helfen